Über mich

Zur Person - Jörg Küpperfahrenberg, geboren *09/1967 in Essen - ich bin Fotograf und selbständiger Anwalt in Essen.

joerg

Ich bin geboren 1967, in Essen und dort aufgewachsen. Ich habe den Verfall der Kohle-und Stahlindustrie meiner Heimatstadt in den letzten Tagen erlebt. Bereits als Jugendlicher war ich von der Architektur und der Landschaft der ´Industriemetropole Ruhrgebiet´ fasziniert. Erste Aufnahmen erfolgten von der Zeche Carl Funke in Heisingen, in der ich "heimlich" umher striff.

Nach dem Studium der Juristerei in Würzburg und Gießen begann ich 2001 meine Selbständigkeit als Anwalt in Essen. In Essen Rüttenscheid habe ich das Kanzleihaus Essen 2007 gegründet. Seit 2019 bin ich bei den Kollegen Linten und Wieser, Rechtsanwälte - Fachanwälte - Notarin, 

 

Anfang der 2000´er begann ich, die Ruhr-Kultur-Landschaft fotografisch zu erfassen.

Anders als die klassischen Aufnahmen bearbeite ich meine Bilder mit Farben, Kontrasten und Filtern am Computer, um den aufgenommenen Landschaften und Gebäuden einen völlig neuen, letztlich veränderten Ausdruck zu geben. Hierdurch entsteht bewusst eine Verzerrung und Verfremdung der Wirklichkeit.

Ich will mit meinen Bildern zum Einen zeigen, dass alles um uns herum verändert werden kann, es sich auch alles stets verändert und dass Veränderungen wichtig sind, lebenswichtig. Nichts bleibt wie es ist. Nichts ist so statisch, dass es nicht verändert werden kann. Die verwendeten Farben zeigen die Vielseitigkeit und die Leuchtkraft des Lebens. Schwarz-Weiß zeigt uns den Kontrast des Umunsherum. Das gilt nicht nur für Gebäude oder Landschaften, sondern gerade auch für uns Menschen selber. Jeder von uns kann selber sein Ich und sein Umfeld wandeln, ändern, Alternativen suchen oder Farbe bekennen.

Unter dem Begriff „"anders.wie.wir“ erkenne ich meine Heimat, die im tatsächlichen Sinne anders ist, als andere Regionen in Deutschland, Europa und der Welt. Wir die Bewohner sind auch anders, wie die Region., geprägt durch diese. Eine "bewegte Vergangenheit" hat das Ruhrgebiet. Aber diese Region hat mehr bewegt als Steine und Kohle. Sie bewegt ca.5 Mio. Menschen aus knapp 200 Nationen – und zwar aufeinander zu. Es entsteht der Traum von der Vielseitigkeit, der Gemeinsamkeit, der Veränderungen, der gemeinsamen Stärke und dem Bild eines Ruhr-Landes, eben gemeinsam, anders-wie-wir.

Glück Auf!

 

Ich bin Mitgründer des caritativen Vereins für Kultur, Kunst Soziales und "helfenbewegt" und 2. Vorsitzender.

Schauen Sie auf der Webseite oder auf unserer Facebook-Seite von helfen bewegt vorbei. Helfen kann so einfach sein!

cache_55625436.png
rechtsanwaelte_logo_01.jpg

Infos zu meiner Person finden Sie auch unter:  www.kanzlei-essen.de

oder unter  - Linten und Wieser - Rechtsanwälte und Notar

Logo.png
Unknown.png
EKM-jpg.jpg

Ich bin zudem Mitglied im Historischen Verein Essen

 

 

 

Verein zur Förderung des Welterbes Zollverein / Essen

Essen.Kunst.Musik Künstler Cooperative mit den genialen Musikern von Pradonium, Ulf Weinstock und Liv Reinecke.

#zechenbild.de